Selbstliebe versus Egoismus

Selbstliebe kann uns zur Auflösung unseres Egos führen.
Wobei es eigentlich keine Auflösung sondern eher ein Verschmelzen ist. Aus unserem Selbst und unserem Ego werden Eins. Selbstliebe besitzt die Gabe und die Fähigkeit aus unserem Selbst und unserem Ego, Eins zu machen.

Liebe ist einfach, Liebe ist überall, in jedem von uns, Liebe ist Gott, Gott ist Liebe. Wie wir unseren Gott nennen ist dabei egal. Liebe leben, Liebe sein schenkt uns Freiheit und Glück. So oft wird die Liebe in uns durch Samen der Gier, des Hasses der Ignoranz verdeckt und so die negativen Samen in uns gestärkt, gehegt und gepflegt. In unserer Selbstbezogenheit betrachten wir oft als Liebe was keine Liebe ist. Unsere vermeintliche Liebe wird zur Illusion. Wenn wir nur sehen was wir sehen wollen, wenn wir nur mögen, begehren, besitzen wollen, wenn wir nicht den Menschen sehen und annehmen, so wie er ist, ihn selbst nicht entscheiden lassen über sein Leben, hat das niemals etwas mit Liebe zu tun. Oft betrachten wir in unserer Selbstbezogenheit als Liebe was nichts anderes als eine Zweckgemeinschaft ist.

Es sind unsere zerstörten Illusionen die uns dann immer wieder trauern lassen, uns Enttäuschung und Einsamkeit spüren lassen. Zerstört oder zerronnen ist dann jedoch lediglich unsere Illusion, die wir in unserem Selbstmitleid als verlorene Liebe verstehen. Liebe kann man nicht verlieren.

Selbstliebe macht uns frei auch von Illusionen.
Selbstliebe und Egoismus haben keinerlei Berührungspunkte. Unser Egoismus, unsere Selbstbezogenheit macht uns kurzsichtig und lässt uns Illusionen erschaffen, aus der Angst heraus zu kurz zu kommen. Angst vor Verlust, Angst zu verlieren ohne dabei zu sehen, den Kontakt zu sich selbst längst verloren zu haben. Das Leben findet nur noch im Außen statt, ist reine Vorstellung und Illusion.

Konsum, Ablenkung und Kompensation ist für den Egoisten überlebensnotwendig. Tiefe Unzufriedenheit und die fehlende Liebe zu sich selbst macht es unmöglich andere Menschen zu lieben. Partnerschaft wird zu einem Handelspakt. Der Egoist hat auch hier immer Angst zu kurz zu kommen. Der Egoist sieht weder sich selbst noch andere Menschen. Er verlangt, erwartet, fordert und gibt nur gegen Schuldverschreibung und Gegenleistung. Oft unbewusst wird die geheime Rechnung aufgestellt und bei Bedarf hervorgezogen und präsentiert.

Selbstliebe, bedeutet mit mir selbst zufrieden und glücklich zu sein, mich so annehmen zu können wie ich bin, all meine Stärken und Schwächen zu sehen, weder von mir selbst noch von anderen Menschen etwas zu fordern, zu verlangen oder absichtlich zu verstecken. Sich seiner Eigenverantwortung bewusst zu sein. So voll Liebe und Glück zu sein, das Geben und Mitgefühl einfach so geschieht. Selbstliebe ist das größte Geschenk. Sie nährt und wächst durch sich selbst, zeigt und ermöglicht Nähe zu jedem anderen Menschen. So wie der Baum jedem Schatten spendet, die Sonne für jeden scheint macht sie keine Unterschiede zwischen der Liebe zu sich selbst und der Liebe zu anderen Menschen. Selbstliebe lebt – ist – Liebe und Mitgefühl. Liebe ist Teil des Ganzen und bringt zusammen was zusammen gehört. Menschen, Tiere, Pflanzen, jeder Baum und jeder Tropfen Wasser ist ein Teil davon. Je mehr wir dieses Wunder begreifen und erleben sind wir durchdrungen von Liebe.

img_4589

Advertisements

Über tukan

Wir ändern uns nicht durch Änderung unseres Verhalten, dies wäre wie Kleidung wechseln oder Möbelrücken. Veränderung braucht weder Anstrengung noch Gewalt. Solange wir von Lob und Wertschätzung abhängig sind, werden wir Menschen danach beurteilen, ob sie unsere Abhängigkeiten gefährden oder fördern. Die Wurzel allen Kummers ist das Verlangen. Verlangen trübt und zerstört die Wahrnehmung. Ängste und Wünsche verfolgen uns. einfach sein, leben und leben lassen, sich selbst beobachten ohne zu bewerten, achtsam und bewusst, lebendig und glücklich sein.
Dieser Beitrag wurde unter Achtsamkeit, glücklich sein, leben, nicht festhalten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Selbstliebe versus Egoismus

  1. Christina schreibt:

    Das Zitat ist toll. Steckt so viel Wahrheit drin. Liebe Grüße

  2. Super schön geschrieben 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s